In den diesjährigen Herbstferien startete das erste Fereinangebot der KombiKids an der Grundschule Goldbach. Neben vielen herbstlichen Bastelangeboten, einer Slackline, einem Herbsttanz und einem Lagerfeuer mit Stockbrot haben wir mit unseren Kids ein Sofa im Goldbacher Wald gebaut:

Gerüstet mit Werkzeug, Lunchpaketen und bester Laune schwärmten 16 Kinder und 3 Erzieher Richtung MSC in den Dormeswald aus.

UNs erwartete ein von Förster Dieter Allig und KombiKids-TEam gut vorbereiteter Platz, direkt am Wegesrand. Dort gab es eine kurze Einführung und schon ging es los! Motiviert, mit Elan und Kraft wurde alles Notwendige für den Bau des Waldsofas gesammelt und herbeigeschleppt. Kleine Stämme wurden zersägt, Äste und Zweige geschnitten und aufeinander geschichtet. So entstand mit vereinten Kräften ein vier Meter langes Waldsofa. Müde, aber sichtlich stolz nahmen die Kinder schließlich ihr gelungenes Bauwerk in Besitz.

Die KombiKids wünschen allen Spaziergängern eine schöne Zeit zum Verweilen auf ihrem

Waldsofa.

 

Auf der Website des Markt Goldbach bzw. auf http://www.goldbach-entdecken.de können Sie sich in den nächsten Tagen eine kleine Bildpräsentation mit Impressionen zu unserem Ferienangebot ansehen.

 

Auf Grund der steigenden Infektionszahlen in unserem Landkreis möchten wir auf die aktuellen Änderungen im Rahmenhygieneplan hinweisen und Ihnen die Kurzübersicht zur Verfügung stellen. Hierüber ist gut ersichtlich, welche Herausforderungen und Maßnahmen sich in den verschiedenen Stufen ergeben.

Kurzfassung-Hygieneplan.pdf

Für nähere Informationen rufen Sie bitte die Seite des Bayrischen Staatsministeriums für Kultus und Unterricht auf:

https://www.km.bayern.de

Gleichsam sind aber für unsere Betreuungseinrichtung die Reglungen des Bayrischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales von Bedeutung. Hierzu sei darauf hingewiesen, dass die in Schulen geltende Maskenspflicht mit dem 16.10.2020 auf die Horteinrichtungen ausgeweitet wurden. Bei unseren KombiKids wird diese Anpassung bereits seit dem Beginn des laufenden Schuljahres, ebenso wie die Bildung fester Gruppen umgesetzt. 

Nähere Informationen zu den Regelungen im Bereich der Kinderbetreuung finden Sie hier:

https://www.stmas.bayern.de

 

Am 16.03.2020 startet das Anmeldefenster für die Ganztagsbetreuung 20/21 an unserer Schule.

Die komplett ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulare können Sie ab Dienstag 17.03.2020 im Bürgerbüro der Gemeinde bei Frau Behl abgeben.

 

Für das kommende Schuljahr stehen Ihnen zwei Varianten der Betreuung zur Auswahl:

 

Das kostenfreie Angebot der OGS verpflichtend bis 16:00 Uhr:

Anmeldeformular_OGS_2020-21.pdf  

Die flexiblere aber kostenpflichtige Variante des Kombimodells:

Anmeldeformular_Kombi_2020-21.pdf

Einen kurzen Vergleich zwischen beiden Varianten finden Sie hier:

Vergleich_OGS_-_Koop.pdf

Eine genauere Beschreibung unseres Angebotes hier:

Offener Ganztag

 

 

In der Woche vom 12.-17.01. ist Kinowoche im Offenen Ganztag!

Nachdem wir mit den Kindern gemeinsam unser Popcorn selbst hergestellt haben, sehen wir uns auf der großen Leinwand im Theatersaal der Schule den Film "Eliot, der Drache" an. Der Film läuft von Montag bis Donnerstag jeweils um 14:30 Uhr, so dass alle Kinder der Langgruppen die Möglichkeit haben am Kinoerlebnis teilzunehmen.

Seite 1 von 2

Suche